[Bookhaul] Schwach geworden beim Sternensandverlag…

IMG_20181108_132931_568

Hey meine Lieben,

kürzlich bin ich durch eine unschlagbare Rabattaktion sehr schwach geworden und habe einige Bücher aus dem Sternensandverlag geordert. Wie immer sind die Cover des Verlages der Hammer! Ich liebe diese wundervollen Gestaltungen, die schon allein ein Verkaufsargument darstellen. Aber auch inhaltlich bin ich bis jetzt immer voll auf meine Kosten gekommen. Zu allen bestellten Büchern erhaltet ihr, sofern vorrätig, immer ein passendes Lesezeichen und Postkarte oder auch mal Poster. Buchpost aus diesem Verlag ist also immer wie sich selbst beschenken.

Ich dachte ich lasse euch an meiner Freude teilhaben und stelle euch heut kurz meine Neuzugänge vor! Und los geht’s…

„Die Legenden von Karinth“ von C.M. Spoerri

Ich lese zur Zeit soo gern Fantasy und bin den Elfen ein wenig verfallen… So durfte diese Reihe von C.M. Spoerri gleich komplett und glücklicherweise signiert bei mir einziehen. Zur Serie gab es eine passende Karte, auf welche ich nicht verzichten wollte. Ich mag solche Spielereien sehr, da sie mir beim Lesen auch helfen einen Überblick zu behalten. Was haltet ihr von Karten in bzw. zu Büchern?

Falls euch genauer interessiert worum es hier geht, folgt nun der Klappentext zum ersten Band, damit niemand gespoilert wird:

»Bringt die Prinzessin zurück!« So lautet der Befehl der Elfenkönigin, nachdem ihre Tochter aus der Elfenstadt geflohen ist. Für Leibwächter Maryo Vadorís eine auf den ersten Blick nicht unlösbare Aufgabe. Allerdings soll er den frischgebackenen Gemahl der Prinzessin mitnehmen, den er zutiefst verachtet. Als sein Weg auch noch den der Magierin Edana kreuzt, stellt der Elf fest, dass die Suche nach seiner Prinzessin doch nicht so einfach wird wie anfangs vermutet. In Edana steckt mehr, als sie ihm zunächst weismachen will, und womöglich könnte ihr Geheimnis Maryo sogar helfen, denn seine Reise verschlägt ihn auf einen unbekannten Kontinent: Karinth.

“ Der Fluch der sechs Prinzessinnen“ von Regina Meissner

Auf Instagram bin ich so oft über diese Reihe gestolpert und habe bisher durchweg positives vernommen. Ich bin sehr gespannt auf diese Reihe und hoffe das sie mich ebenso mitreißen kann.

Und so beginnt die Reise in Band 1:

Am Tag ein Schwan, in der Nacht ein Mensch, gefangen an einem einsamen See mitten im Wald. Das ist das Schicksal der verwunschenen Prinzessin Estelle. Es erscheint ihr aussichtslos, den Fluch zu brechen. Der Sinn der rätselhaften Worte auf einem geheimnisvollen Pergament, das der einzige Schlüssel ist, bleibt ihr verborgen. Erst als der junge Jäger Ayden am Schwanensee auftaucht, erhält sie neue Hoffnung. Womöglich gelingt es mit seiner Hilfe, das Rätsel zu lösen und den Weg zu beschreiten, der Estelles Dasein als Schwanenprinzessin beenden könnte? Doch was wird dann aus ihren Schwestern, die ebenfalls von einem Fluch befallen zu sein scheinen?

Klingt doch echt interessant, oder?

„Elesztrah“ von Fanny Bechert

Wo wir wieder bei den Elfen wären… Ich konnte nicht widerstehen. Kennt jemand von euch die Reihe schon? Wenn ja, wie hat sie euch gefallen? Hach, diese wunderschönen Cover, sind sie nicht ein toller Anblick?

Wie alles im ersten Band startet:

Eine verbannte Jägerin auf der Suche nach ihrem Gefährten …
Ein Krieger aus den Reihen der königlichen Garde …
Eine Macht, die beide untrennbar miteinander verbindet …

Als die Elfe Lysanna herausfindet, dass ihr Gefährte von dem gefürchteten Flammenden Lord gefangen gehalten wird, verspürt sie nur einen Wunsch: ihn zu befreien. Dabei zählt sie auf die Hilfe ihres Clans ›Angelus Mortis‹.
Mitten in den Vorbereitungen auf den bevorstehenden Kampf taucht jedoch der Elfenkrieger Aerthas in ihrem Dorf auf, mit dem sich Lysanna auf unerklärliche Weise verbunden fühlt. Liegt es daran, dass sie beide geheimnisvolle Kräfte in sich tragen, die sie gemeinsam lernen müssen, zu beherrschen? Denn ihre vereinte Macht könnte die einzige Möglichkeit sein, den Flammenden Lord endgültig zu vernichten.
Doch selbst wenn ihnen das gelingen sollte, steht die wachsende Zuneigung, die zwischen Aerthas und Lysanna entsteht, unter einem ungünstigen Stern.

Klingt aufregend, findet ihr nicht?

And Last but not Least

IMG_20181108_142003_497

Und zu guter Letzt durften auch noch Band 6 und 7 der „Grimm Chroniken“ von Maya Shepherd einziehen. Eine tolle Reihe, welche mit ihren Märchenelementen überzeugen kann und ich seit dem ersten Band total feiere.

Ich liebe es in diese Welt einzutauchen und die Charaktere auf ihrem Weg zu begleiten und näher kennenzulernen. Auch die kurzen Bände mag ich persönlich sehr. So muss man meist nicht lang auf den nächsten warten und hat unterhaltsame Lektüre um sich einen Tag lang ins Abenteuer zu stürzen.

Da ich euch nicht spoilern will auch hier der Klappentext zum ersten Band der Reihe:

Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte.
Es heißt, die Bösen werden bestraft und die Guten leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Das Leben ist aber nicht schwarz-weiß und gewiss nicht glücklich. Rot ist die Farbe, die über das Schicksal bestimmen wird.
Die Lüge ist oft nicht von der Wahrheit zu unterscheiden, am wenigsten, wenn die Wahrheit zu schrecklich ist, um sie glauben zu wollen.

 

Puhhh, da habe ich erst einmal genügend Lesestoff im Fantasybereich für die nächsten Monate… aber ich bereue nichts!

Lasst mir in den Kommentaren doch gern eure Meinung zu den Büchern da, falls ihr schon gelesen habt bin ich gespannt wie sie euch gefallen haben.

Bis dahin genießt die schönen Lesetunden,

eure Moni

2 Kommentare zu „[Bookhaul] Schwach geworden beim Sternensandverlag…

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: