[book 42/19] Ich will keinen Rockstar – Lou’s Diary von Ina Glahe

PicsArt_10-01-11.00.55

Ich will keinen Rockstar – Lou’s Diary von Ina Glahe, Liebesroman, Ina Glahe Publishing, 271 Seiten, Ebook 0.99 €, mit kindle Unlimited derzeit kostenfrei, Taschenbuch 13.99 €, ISBN.: 978-3966981095, Bewertung 4/5 Sterne

Klappentext:

Ich bin verloren, wenn er nur für mich singt.

Willst Du einen Rockstar in Deinem Bett?

Als Lia und Louis sich kennenlernen, knistert es sofort gewaltig zwischen den beiden. Er, der wilde Rockmusiker mit Leidenschaft und Sexappeal, und sie, die brave Abiturientin auf dem Weg zum Studium.
Ihr Aufeinandertreffen ändert alles und aus einer unvorsichtigen Nacht wird mehr…

Doch Lou gibt auch nach Jahren den Traum vom Rockstarleben nicht auf. Lia glaubt an ihn und versucht, die beiden finanziell abzusichern, damit er sich voll und ganz seiner Musik widmen kann.
Als dann ein Plattenproduzent Lou endlich einen Vertrag anbietet, ist dieser mit einer unglaublichen Forderung verknüpft.
Lia ist schockiert, aber dem Lebenstraum ihrer großen Liebe will sie sich nicht in den Weg stellen. Also spielt sie mit, ohne auch nur eine Ahnung davon zu haben, worauf sie sich eingelassen hat…

Meine Meinung:

Wieder einmal ist es Ina wunderbar gelungen Emotionen und Ereignisse in einer spannende Liebesgeschichte zu verpacken.

Wir treffen auf Lia und Lou, die sich seit ihrer ersten Begegnung nicht mehr von  der Seite weichen und ein sehr tragisches Erlebnis teilen, welches sie für immer miteinander verbinden wird.

Die beiden haben eine sehr harmonische und vor allem auf großem Vertrauen zueinander basierende Beziehung aufgebaut und Lia unterstützt Lou’s Traum mit seiner Musik eines Tages den Durchbruch zu schaffen vollkommen.

10 Jahre später scheint das Glück perfekt und Lou bekommt einen Plattenvertrag. Dieser enthält allerdings eine nicht zu unterschätzende Klausel, denn schließlich wollen vor allem die weiblichen Fans lieber einen Rockstar der verfügbar ist – sprich solo.

Das Paar vertraut sich und so wagen sie den Schritt mit all seinen Konsequenzen ohne zu ahnen, wie dieser ihre Beziehung auf die Probe stellen wird!

Los geht für uns und die beiden eine Reise ins Ungewisse. Die gemeinsame Zeit ist knapp, Gerede gibt es überall und nach und nach schleichen sich erste Zweifel in das einst so unerschütterliche Vertrauen.

Lou und Lia sind sehr authentisch, ihre Reaktionen und  Zweifel nachvollziehbar. Neugierig habe ich ihre Geschichte verfolgt und gleichzeitig Angst vor den kommenden Ereignissen verspürt.

Dies ist keine platte Liebesgeschichte, sie bietet so viel mehr Tiefe als ich erwartet habe. Obwohl ich es bei Ina ja inzwischen besser wissen müsste, denn sie versteht es die Leser abzuholen und die Emotionen auf sie zu übertragen. Gerade der tragische Verlust der beiden ging auch mir sehr an die Nieren…

Und erst das Ende! Himmel, damit hätte ich so nicht gerechnet, auch wenn uns der Titel einen Wink gibt. Seine Reaktion ist mir so ans Herz gegangen.

Lasst euch von dieser turbulenten, emotionalen Achterbahn mitreißen! Folgt dem Rockstar hinter die Bühne und lasst euch nicht von gierigen Paparazzi beißen!

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: